Commit 0891d06f authored by simon.bischof's avatar simon.bischof

einige Punkte zur Implementierungsphase

parent f5f49d5e
Pipeline #24676 passed with stage
in 52 seconds
......@@ -643,7 +643,7 @@ Ein paar Beispiele, die in vergangenen PSE-Projekten auftraten:
Manche Aufgaben erfordern nur Teile von Klassen.
Da bietet es sich an, gröbere Aufgaben festzulegen.
Auch könnte man die Testszenarien als Aufgabenbeschreibung nutzen.
\item Zu \emph{Beginn} der Implementierungsphase
\item Zu \emph{Beginn} der Implementierungsphase (d.h. nach 1-2 Tagen)
beim Betreuer abzugeben.
\end{itemize}
......@@ -663,7 +663,9 @@ Der kritische Pfad ist in rot gekennzeichnet.}
\item Erfahrungsgemäßer Umfang: ca. 20 Seiten
\item Einleitung mit Anschluss auf Pflichtenheft und Entwurf
\item Dokumentation über Änderungen am Entwurf,
beispielsweise entfernte oder neu hinzugefügte Klassen und Methoden
beispielsweise entfernte oder neu hinzugefügte Klassen und Methoden.
Gruppiert (und zusammengefasst) werden sollte nach dem Grund für die Änderung
und nicht nach der geänderten Klasse.
\item Welche Muss- und Wunschkriterien sind implementiert?
\item Welche Verzögerungen gab es im Implementierungsplan?
Kann beispielsweise als zweites GANTT Diagramm am Ende dargestellt werden.
......@@ -731,6 +733,11 @@ Der kritische Pfad ist in rot gekennzeichnet.}
\item Größere Änderungen am Entwurf?
\item Grobe Statistiken.
Lines of Code, Wieviele Commits, Arbeitsaufteilung im Team.
\item Entwicklungsmodell.
Wie wurde Git benutzt:
Gab es Feature-Branches?
War das Mergen in den master-Branch beschränkt? $\ldots$
Wie wurde im Team kommuniziert?
\end{itemize}
\begin{figure}\centering
......
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment