Commit c1025da9 authored by Tobias Dussa's avatar Tobias Dussa
Browse files

Removed obsolete files.

parent 5a5af66f
Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer der DFN-PKI,
Ihr Zertifikat mit der Seriennummer __CERT_SERIAL__ und dem Namen __CERT_SUBJECT__ läuft am __CERT_NOTAFTER__ ab.
Sollten Sie bereits ein neues Zertifikat beantragt haben, so brauchen
Sie diese E-Mail nicht zu beachten, ansonsten gehen Sie bitte wie im
folgenden beschrieben vor.
Um weiterhin alle mit diesem Zertifikat betriebenen Anwendungen und
Dienste nutzen zu können, müssen Sie ein neues Zertifikat beantragen:
1. Öffnen Sie die Webseite https://pki.pca.dfn.de/kit-ca/pub
2. Beantragen Sie über die Webseite wie beim Erstantrag ein neues
Zertifikat und drucken Sie den dabei entstehenden Zertifikatantrag
aus. Falls Sie dazu weitere Informationen benötigen, finden Sie
unter dem Menüpunkt »Hilfe« eine Nutzeranleitung.
3. Unterschreiben Sie den Zertifikatantrag; vergessen Sie
gegebenenfalls auch den Institutsstempel oder ähnliches
nicht. Anträge für Nutzerzertifikate müssen Sie persönlich
bei einer Registrierungsstelle der KIT-CA abgeben und mit
Ihrem Personalausweis oder Reisepass vorlegen; Anträge für
Server- oder Gruppenzertifikate können direkt per Hauspost
an die KIT-CA/SCC Campus Süd geschickt werden. Für den
Campus Nord und Campus Süd stellen die jeweiligen
Servicedesks des SCC die Registrierungsstellen dar.
Ihr neues Zertifikat wird Ihnen dann per E-Mail zugeschickt.
Wichtiger Hinweis: Ihr altes Zertifikat sollten Sie unbedingt
aufheben, da ansonsten alle damit verschlüsselten Daten, wie zum
Beispiel E-Mails, nicht mehr lesbar sind!
Für Rückfragen können Sie sich an __SENDER_EMAIL__ wenden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr KIT-CA-Team.
---
Dear DFN-PKI user,
your certificate (serial number __CERT_SERIAL__, subject __CERT_SUBJECT__) is about to expire on __CERT_NOTAFTER__.
If you have already requested a new certficate, you can disregard this
e-mail; otherwise proceed as described below.
To continue to be able to use all services operated by this
certificate, you need to request a new certificate:
1. Open the web site https://pki.pca.dfn.de/kit-ca/pub
2. Place a request for a new certificate on this web page like you did
for your initial certificate request. Print the certificate
request form. If you require further information, please contact
KIT-CA personnel.
3. Sign the printed certificate request form and have it stamped if
appropriate. If you are requesting a user certificate it is
necessary for you to bring the request form to a KIT-CA
registration authority in person and present your ID card or
passport; if you are requesting a server or group certificate,
then the request form may be sent to the KIT-CA/SCC Campus South
via the in-house mail system. The registration authorities for
the Campus North and Campus South are the respective Servicedesks
of the SCC.
Your new certificate will be delivered to you via e-mail.
If you have any questions, please contact __SENDER_EMAIL__.
Yours sincerely,
The KIT-CA Team.
Liebe Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Registrierungsstelle,
Ihr RA-Zertifikat mit der Seriennummer __CERT_SERIAL__ und dem Namen __CERT_SUBJECT__ läuft am __CERT_NOTAFTER__ ab.
Sollten Sie bereits ein neues RA-Zertifikat beantragt haben, können Sie diese E-Mail ignorieren.
!!!Wichtig!!! Ohne gültiges RA-Zertifikat haben Sie keinen Zugriff auf Ihre RA-Schnittstelle in der DFN-PKI. Sie müssen deshalb rechtzeitig ein neues Zertifikat beantragen.
Gehen Sie bitte wie im Folgenden beschrieben vor:
1. Öffnen Sie die Webseite https://pki.pca.dfn.de/kit-ca/cgi-bin/pub/pki?cmd=getStaticPage&name=index&id=1&RA_ID=__RA_ID__
2. Beantragen Sie über die Webseite ein neues Zertifikat.
Hierbei ist als Name "PN: <Vorname Nachname> - Teilnehmerservice <optionales Kürzel>" zu wählen, z.B. "PN: Martina Mustermann - Teilnehmerservice Institut fuer Informatik".
3. Drucken Sie den dabei entstehenden Zertifikatantrag aus und unterschreiben Sie ihn.
4. Drucken Sie das Formular F-TS-Mitarbeiter https://www.dfn.de/fileadmin/PKI/F-TS-Mitarbeiter.pdf und füllen es aus. Bitte beachten Sie die Anleitung auf der zweiten Seite des Formulars. Das Formular ist von einer handlungsberechtigten Person in Ihrer Einrichtung zu unterschreiben.
5. Schicken Sie die beiden Dokumente (Zertifikatantrag und F-TS-Mitarbeiter) an:
DFN-CERT Services GmbH
DFN-PCA
Sachsenstrasse 5
20097 Hamburg
Ihr neues Zertifikat wird Ihnen dann per E-Mail zugeschickt.
Für Rückfragen können Sie sich an dfnpca@dfn-cert.de wenden.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre DFN-PCA
Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer,
Ihr Zertifikat mit der Seriennummer @__SERIAL__@ und dem Namen
@__DN__@ ist am @__REVOCATION_DATE__@ um @__REVOCATION_TIME__@ Uhr gesperrt worden.
Wenn Sie Fragen zu der Sperrung haben, so wenden Sie sich bitte an @__RA_SERVICE_MAIL_ACCOUNT__@.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr PKI-Team
Markdown is supported
0% or .
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment