Über das Projekt

Unsere Virtuelle-Ausstellung beginnt mit velit magni aliquid minus. Repellendus et harum consectetur alias ad. Suscipit vel assumenda quia similique et quia doloribus. Maiores sed animi voluptate et perferendis eum quia. Et est veniam temporibus quia ipsa repudiandae autem quo. Sed harum assumenda accusantium mollitia.

LINK ZUM PRESSEMATERIAL

Dr. Alice Anna Klaassen

Seminarleitung, Organisation

Dr. Jesús Muñoz Morcillo

Seminarleitung, Regie

Anke Leiber

Kamera, Video-Schnitt, Storyboard

Jonas Mangler

Autor, Schnitt, Kamera

Insa Müller-Quade

Moderation

Timo Sannwald

Kamera, Video-Schnitt, Storyboard

Natalija Traboulsi-Wegner

Autor, Webseite

Hanna Stetter

Moderation

Hanna Eßer

Autor

Jonas Heinrich

Webseite

Oleksander Levchenko

Dokumentation

Lukas Schmitt

Konzeptplanung

Danke

An unserem Ausstellungsprojektfilm war eine Vielzahl von Personen und Institutionen beteiligt, Ihnen allen gilt unser umfänglicher Dank.

Besonders hervorheben möchten wir den Leiter des Instituts für Kunst- und Baugeschichte an der Fakultät für Architektur des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), Prof. Dr. Oliver Jehle, der unsere Idee von Beginn an und in allen Belangen unterstützt hat. Ebenso möchten wir der Direktorin des ZAK │ Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale, Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha, für Ihre großzügige Unterstützung danken.

Hinsichtlich der beteiligten Museen möchten wir uns bei Prof. Dr. Pia Müller-Tamm, Dr. Holger Jacob-Friesen, Dr. Alexander Eiling (inzwischen Städel Museum, Frankfurt am Main), Tabea Mernberger, Ilona Ewald und Katja Plankenhorn von der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe, Dr. Brigitte Baumstark und Sylvia Bieber von der Städtischen Galerie Karlsruhe sowie Prof. Peter Weibel, Regina Hock, Sina Herrmann und Mirco Fraß vom ZKM │ Zentrum für Kunst und Medien für ihre Mitwirkung sehr herzlich danken.

Ferner gilt unser Dank den Künstlern Kiyoshi Furukawa (*1959) und Wolfgang Muench (*1963), Arnulf Rainer (*1929) und Marijke van Warmderdam (*1959), die uns die Möglichkeit gegeben haben, ihre Werke in unser Projekt aufzunehmen.

Auch der VG Bild-Kunst, namentlich Lina Sophie Dolfen, sei für die Erteilung der Rechte zu den Werken von Josef Albers (1888–1976), Max Beckmann (1884–1950) und Heinz Mack (*1931) gedankt.

Für die Digitalisierung von Ektachromen danken wir dem Leiter der Fotowerkstatt, Bernd Seeland.

Für die Gestaltung der Plakate und Einladungen möchten wir besonders Elisabeth Scherzer sowie Frank Metzger von der Fakultät für Architektur danken.

Helga Lechner gilt unser Dank für Ihre Mithilfe bei der Organisation im Backoffice.

Last, but not least, möchten wir vor allem den Studierenden danken, die zahlreiche Stunden ihrer Freizeit investiert haben, um das Projekt in dieser Form zu realisieren und dabei über sich hinausgewachsen sind. Vielen Dank!


Dr. Alice Anna Klassen und Dr. Jesús Muñoz Morcillo
Karlsruhe, April 2018

Impressum

Anbieter
Diensteanbieter im Sinne von §5 Telemediengesetz (TMG) und §55 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):
Rechtlicher Sitz:

Rechtsform: Körperschaft des öffentlichen Rechts
Vertretungsberechtigt: Prof. Dr.-Ing. Holger Hanselka (Präsident des KIT)
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE266749428

Copyright
Für die Internet-Seiten des Karlsruher Instituts für Technologie liegen Copyright und alle weiteren Rechte beim Karlsruher Institut für Technologie, Kaiserstraße 12, 76131 Karlsruhe, Deutschland. Weiterverbreitung, auch in Auszügen, für pädagogische, wissenschaftliche oder private Zwecke ist unter Angabe der Quelle gestattet (sofern nicht anders an der entsprechenden Stelle ausdrücklich angegeben). Eine Verwendung im gewerblichen Bereich bedarf der Genehmigung durch das Karlsruher Institut für Technologie. Ansprechpartner ist die Dienstleistungseinheit Strategische Entwicklung und Kommunikation.

Haftung
Diese Internetseiten dienen lediglich der Information. Ihr Inhalt wurde mit gebührender Sorgfalt zusammengestellt. Das Karlsruher Institut für Technologie übernimmt aber keine Garantie, weder ausdrücklich noch implizit, für die Art oder Richtigkeit des dargebotenen Materials und übernimmt keine Haftung (einschließlich Haftung für indirekten Verlust oder Gewinn- oder Umsatzverluste) bezüglich des Materials bzw. der Nutzung dieses Materials. Sollten Inhalte von Web-Seiten des Karlsruher Instituts für Technologie gegen geltende Rechtsvorschriften verstoßen, dann bitten wir um umgehende Benachrichtigung. Wir werden die Seite oder den betreffenden Inhalt dann schnellstmöglich entfernen.

Verweise auf externe Web-Seiten
Die Web-Seiten des Karlsruher Instituts für Technologie enthalten Verweise (Links) zu Informationsangeboten auf Servern, die nicht der Kontrolle und Verantwortlichkeit des Karlsruher Instituts für Technologies unterliegen. Das Karlsruher Institut für Technologie übernimmt keine Verantwortung und keine Garantie für diese Informationen und billigt oder unterstützt diese auch nicht inhaltlich.

Datenschutz und IT-Sicherheit
Das Karlsruher Institut für Technologie verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die unsere Site nutzen, und die uns überlassenen personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln. Die Daten werden ausschließlich für die jeweils angegebenen Zwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie dem angegebenen Zweck gedient haben.
Verschlüsselungstechniken werden auf unseren Internetseiten derzeit nur zur Authentifizierung eingesetzt. Sie müssen also damit rechnen, dass Ihre Angaben auf dem Wege zu uns Unbefugten zur Kenntnis kommen. Wenn Sie dies vermeiden wollen, so wenden Sie sich bitte auf anderem Wege an die jeweils angegebene Kontaktstelle oder Kontaktperson.
Zur Aufrechterhaltung Ihrer Sitzung kann es u. U. notwendig sein, ein Cookie zu setzen.
Ihre Web-Browser- oder Client-Software überträgt möglicherweise ohne Ihr Zutun Informationen über Ihren Rechner (beispielsweise IP-Adresse) an unsere Server. Derartige Informationen werden niemals direkt mit Ihnen in Verbindung gebracht sondern nur in anonymer Form für Zwecke der Statistik, der Systemverwaltung oder der Verbesserung der Leistungsfähigkeit unseres Internet-Angebotes ausgewertet.
Sollten Sie weitere Fragen zu unseren Datenschutz-Standards haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Möchten Sie sich über die Konzepte und technische Realisierung unserer IT-Sicherheit informieren, wenden Sie sich bitte an unseren IT-Sicherheitsbeauftragten.