video10.html 6.55 KB
Newer Older
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
1 2 3
<html>
  <body>

Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
4
    <div class='episode-wrapper'>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
5

Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
6 7 8
      <div id="player" class="vid-wrapper videre-container mouse-entered" style="width: 100%;">

        <div class="vid-html5">
9 10 11 12
          <video id="html-player" style="width: 100%;" poster="/video/video10.jpg">
            <source src="/video/video10.webm" type="video/webm">
            <source src="/video/video10.mp4" type="video/mp4">
          </video>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32
        </div>
        <div class="vid-toggle-layer"></div>
        <div class="vid-shadow-layer"></div>
        <div class="vid-controls-bottom flex align-center justify-center">
          <div class="vid-controls-wrapper">
            <div class="vid-controls-contents flex align-center justify-center">
              <button class="vid-play-btn item"><i class="ion-ios-play flex align-center"></i></button>
              <div class="vid-volume-container flex align-center">
                <button class="vid-volume-control item"><i class="ion-android-volume-up flex align-center"></i></button>
                <div id="vol-control" class="vid-volume-slider"></div>
              </div>
              <span class="vid-current-time"></span>
              <div class="vid-progress">
                <div class="progress-bg"></div>
                <div class="progress-loaded"></div>
                <div class="progress-fg"></div>
                <div class="progress-hovertime"></div>
              </div>
              <span class="vid-duration"></span>
              <button class="vid-request-fullscreen item"><i class="ion-android-expand flex align-center"></i></button>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
33 34 35
            </div>
          </div>
        </div>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
36 37 38 39
        <div class="vid-bottom-progress-bar">
          <div class="progress-fg"></div>
        </div>

Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
40 41
      </div>

Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
42
      <div class="description">
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55
        <h2>
          Wolfgang Münch (*1963) und Kiyoshi Furukawa (*1959) - Bubbles (2000)
        </h2>
        <p class="subtitle">
          Video-Projektion mit Echtzeit Video-Tracking System,
          <a href="http://zkm.de" target=new>ZKM │ Zentrum für Kunst und Medien
          </a>, Inv. MM0070.2003
        </p>
        <p>
          Bei Bubbles handelt es sich um eine Multiuser-Installation aus dem Jahre 2000.
          Erstellt wurde diese vom Komponisten Kiyoshi Furukawa und dem Medienkünstler
          Wolfgang Münch während eines Forschungsaufenthaltes im ZKM.
        </p>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
56
        <p>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67
          Die Installation besteht aus einem Projektor, der eine in Echtzeit generierte
          Computersimulation von langsam absteigenden Seifenblasen auf eine
          gegenüberliegende Leinwand projiziert. Stellen sich ein oder mehrere
          BesucherInnen in den Lichtstrahl des Projektors, wird der dabei verursachte
          Schatten auf der Leinwand von einer dahinter stehenden Kamera erfasst. Der
          Computer wertet das Bild aus, erkennt Bewegung und Kontur der Körpersilhouette
          und berechnet daraus eine virtuelle Kollision mit jeder einzelnen, sich autonom
          bewegenden Seifenblase. Entsprechend der kodifizierten physikalischen Gesetze
          innerhalb des Programmcodes, prallen die virtuellen Seifenblasen an den
          Bewegungen der Schatten ab und verursachen dabei eine zufällige
          Klangkomposition.
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
68 69
        </p>
        <p>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
70 71 72 73
          Der ganze Körper dient auf eine spielerische Art als Eingabewerkzeug.
          Seine physische Präsenz und Aktion hat eine direkte Auswirkung auf die
          virtuelle Abbildung. Es hat den Anschein, als ob  der virtuelle und der
          materielle Raum ineinander übergehen.
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
74 75
        </p>
        <p>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
76 77 78 79 80 81 82
          Für beide Künstler stellt dieses Werk eine weitere interdisziplinäre
          Zusammenarbeit dar. Schon 1999 behandelten sie in ihrem Programm mit dem
          Titel Small Fish die Thematik von Klängen und ihrer visuellen Repräsentation.
          Ein System von grafischen Objekten, die eingeschränkt untereinander Informationen
          austauschen, wird von der Benutzerinteraktion beeinflusst und verändert seinen Ablauf.
          Wie auch bei Bubbles, bestimmen letztendlich der Systemzustand und die Parameter der
          Benutzereingabe die Audiovisualität des Kunstwerkes.
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
83 84
        </p>
        <p>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
85 86 87 88 89 90 91 92
          Im Kontext unserer werkübergreifenden Betrachtung zu Folge & Varianz wird in dieser
          Installation deutlich, dass die Wiederholung der Klänge und des Bildmotives in Form
          der Seifenblase hier ein wichtiges ästhetisches Element darstellt. Die beständige
          Abfolge von Seifenblasen, die stetig in derselben Gestalt erscheinen, erfahren in
          ihrer Bewegung, die von der Besucherinteraktion beeinflusst ist, eine ständige
          Variation.
        </p>
        <p style="text-align: right;">
93
          <span class="autorenkürzel" title="Jonas Heinrich">JH</span>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
94 95
        </p>
        <p>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125
          <b>
            Verwendete Literatur:
          </b>
          <ul>
            <li>
              Schwingeler, Stephan: Digitale Spiele - Kunstdiskurse. In Hust, Christoph:
              Digitale Spiele: interdisziplinäre Perspektiven zu Diskursfeldern,
              Inszenierung und Musik. Bielefeld 2018.
            </li>
            <li>
              Barker, Timothy Scott: Time and the digital: connecting technology,
              aesthetics, and a process philosophy of time. Hanover 2012, S. 144-145.
            </li>
            <li>
              Serexhe, Franz-Bernhard; Schwingler, Stephan: ZKM_gameplay - start new
              game. Karlsruhe 2013.
            </li>
            <li>
              Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe (Hrsg.): Meisterwerke der
              Medienkunst aus der ZKM-Sammlung: das neue Medienmuseum im Erdgeschoss der
              Lichthöfe 8 + 9. Karlsruhe 2005, S. 22.
            </li>
            <li>
              http://hosting.zkm.de/wmuench/bub, aufgerufen am 29.03.2018.
            </li>
            <li>
              https://zkm.de/de/media/video/bubbles, Webdokumentation, aufgerufen
              am 11.04.2018.
            </li>
          </ul>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
126
        </p>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
127
      </div>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
128

Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
129
      <div class="video-navigation">
130 131
        <a href="/video/video9.html" title="Episode 9: Markgraf Christoph I. von Baden mit seiner Familie | Ausstellung-Virtuell" slug="/episodes/markgraf-christoph-1-von-baden-mit-seiner-familie" class="btn">Zur vorherigen Episode</a>
        <a href='/overview.html' title="Werkübersicht | Ausstellung-Virtuell" slug="/overview" class="btn">Zur Werkübersicht</a>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
132
      </div>
Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
133

Jonas Heinrich's avatar
Jonas Heinrich committed
134 135 136 137 138 139 140 141 142
    </div>
  </body>

  <script language="javascript">
    $(document).ready(function(){
    	$('#player').videre();
    });
  </script>
</html>